Die Zufahrt zur Schützengilde ist für Anlieger ab Dienstag 23.05.2018 wieder von Sindelfingen erreichbar. Eventuelle Abkürzungen über die Panzerstraße durch den Wald sind auch nicht  möglich, da die Schranken inzwischen abgeschlossen sind. Diese Info ist ohne Gewähr, ein Anruf während der Schießzeiten ist zu empfehlen.

Hier die aktuelle Info vom 25.05.2018: 

.......die Einfahrt von Sindelfingen kommend uneingeschränkt offen ist, nach den Leitbacken. Und von der Autobahn (Singen) kommend

steht ein Zusatzschild, dass man nach Sindelfingen reinfahren muss und bei der nächst möglichen Gelegenheit (z.B. an der Ampel) drehen muss. Anders ist es nicht möglich, da  immer wieder versucht wird  in die Baustelle reinzufahren und durch gefährliche Wendemanöver umzukehren....